G`sundes Chili con Carne

Chili con Carne gelingt immer, schmeckt fast jedem und ist zudem noch ein sehr ausgewogenes Gericht.

Zutaten für 1 Portion
  • 75g Rinderfaschiertes
  • 50g Kidneybohnen (Dose, abgetropft)
  • 50g Mais (Dose, abgetropft)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100g Gemüse (Karotten, Paprika, Zucchini)
  • 100ml passierte Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, Chili, 1 Lorbeerblatt, Salz, 1 TL Balsamicoessig
Zubereitung
Faschiertes in Öl anbraten.
Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben, mitbraten.
Gemüsewürfel unterheben, kurz anbraten.
Mit passierten Tomaten aufgießen.
Lorbeerblatt zugeben, mit Salz und Chili würzen.
Zugedeckt köcheln lassen.
Mit Balsamicoessig abschmecken.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.