Sie möchten mehr erfahren? 
Zum kostenlosen Erstgespräch

Müsliriegel selbstgemacht - ohne Backen

Selbstgemachte Müsliriegel schmecken super, geben Energie und sind perfekter Proviant für lange Wanderungen oder Radtouren.

Zutaten für 15 Riegel
  • 150g Haferflocken
  • 30g Haselnüsse
  • 30g Sonnenblumenkerne
  • 20g Kokosflocken
  • 40g Kokosöl
  • 50g brauner Rohrzucker
  • 50g Honig
  • 1/2 TL Zitronensaft
Zubereitung
Trockene Zutaten vermischen.
Kokosöl schmelzen, Zucker und Honig darin auflösen und ca. 4 Minuten köcheln lassen, dass der Zucker karamellisiert.
Zitronensaft und Öl-Zucker-Mischung unter die trockenen Zutaten heben.
Masse auf einem Backpapier ausrollen.
Nach 15 Minuten in Riegel schneiden und auskühlen lassen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.